e-Patientenkarten
mit eigenem Gesundheitskonto


Mehr erfahren

e-Patientenkarten


Ihr eigenes Girokonto - ohne kann man Ihnen kein Geld überweisen. Und ohne ein eigenes Gesundheitskonto keine Gesundheitsdaten: mit vitabook lässt sich das eigene Gesundheitskonto mit einer Patientenkarte zu einer e-Patientenkarte verknüpfen.


Wie sonst können Patienten Informationen von ihrem Arzt sicher und elektronisch erhalten? Wie sonst können Patienten ihren Ärzten Gesundheitsinformationen jederzeit bereitstellen? Wofür vitabook steht, zeigen wir in diesem Video.



Vitabook Patientenkarte

Vitabook Patientenkarte

Verknüpfen Sie Ihr Gesundheitskonto

Mit wenigen Klicks verknüpfen Sie Ihr vitabook Gesundheitskonto mit Ihrer persönlichen Patientenkarte. Es ist ganz einfach: Mit Ihrer Patientenkarte signalisieren Sie: Meine Gesundheitsinformationen habe ich unter meiner Verwaltung griffbereit. Ich bin der Manager meiner Daten – fragt mich. Sie können jederzeit mit dem Smartphone Dokumente hinzufügen. So sind Sie nicht nur für jeden Arztbesuch, sondern auch für jede unerwartete Klinikeinweisung gerüstet.

Privat-Versichertenkarte

Privat-Versichertenkarte

Die Verbindung der Privatversichertenkarte mit vitabook

Ihr privates Gesundheitskonto, vitabook genannt, enthält alle Ihre Gesundheitsinformationen. Sie können jederzeit mit dem Smartphone Dokumente hinzufügen. Ihr Gesundheitskonto ist mit Ihrer Privatversichertenkarte von vitabook verbunden. Im Notfall haben Sie so alle Gesundheitsinfos immer für Ihre Retter dabei. Sie können sich Ihre Arztrechnungen endlich auch online vom Arzt senden und direkt von Ihrer Versicherung erstatten lassen.

Gesundheitskarten-Update

Gesundheitskarten-Update

Ein kleiner Aufkleber

Mit wenigen Klicks verknüpfen Sie Ihr vitabook Gesundheitskonto mit der Gesundheitskarte Ihrer Krankenkasse. Es ist ganz einfach: Mit einem vitabook-Aufkleber auf Ihrer Gesundheitskarte, die bisher noch keinerlei relevante Daten in sich trägt, signalisieren Sie: Meine Gesundheitsinformationen habe ich unter meiner Verwaltung griffbereit. Ich bin der Manager meiner Daten – fragt mich. So sind Sie nicht nur für jeden Arztbesuch, sondern auch für jede unerwartete Klinikeinweisung gerüstet.

Implantatausweis

Implantatausweis

Ihre Dokumentation von Implantationen

Seit dem 1. Oktober 2015 gilt die Forderung der Bundesregierung, dass Kliniken ihren Patienten einen Implantatausweis zur Verfügung stellen müssen. Ein Brustimplantat, ein neues Hüftgelenk, Stents oder Herzschrittmacher: Implantate, die sich nicht im Körper auflösen müssen dort verzeichnet sein. Der Ausweis enthält eine schriftliche Dokumentation des Implantats mit Patienteninformation sowie ein Register in der implantierenden Einrichtung. Nur erhältlich in innovativen Kliniken.

Notfall-QR

Notfall-QR

Dein Bodyguard im Notfall

Wie ist Ihre Blutgruppe? Haben Sie eine Penicillinallergie? Oder einen Herzschrittmacher? Im Notfall ist der NotfallQR Ihr Bodyguard. Sie können Vorerkrankungen, Unverträglichkeiten und Allergien, Befunde, Medikationsplan, die Kontaktdaten zu Ihrer Familie – einfach alle wichtigen Gesundheitsdokumente – in Ihrem Gesundheitskonto hinterlegen. Mit einem Notfall-QR-Aufkleber, z. B. auf der Windschutzscheibe Ihres Autos, am Rollstuhl, am Helm, Motorrad oder Fahrrad, weisen Sie Ihre Retter darauf hin, dass an Ihrem Schlüsselanhänger Ihre Daten sofort über Ihren persönlichen QR verfügbar sind. So wissen sie, wie sie Ihnen am schnellsten und am besten helfen.

Refugee-Card

Refugee-Card

Die Flüchtlingskarte

Die Refugee Identification Card soll Ihnen als Asylsuchendem dabei helfen, erforderliche Dokumente und Informationen während des gesamten Asylverfahrens in einem Flüchtlings-Konto elektronisch speichern zu können und von Behörden speichern zu lassen.

Dies beschleunigt Ihr Asylverfahren, weil alle erforderlichen Informationen bei den jeweiligen staatlichen Stellen sofort verfügbar sind. Die Karte dient darüber hinaus dem Zweck, medizinisch erforderliche Leistungen standardisiert erbringen und abrechnen zu können und jederzeit einen Videodolmetscher zuschalten zu können.